Textile Consulting

Virtueller Showroom

Zurück zur Übersicht

Biaxiales Glas-Gelege mit Glasschnitzelmatte

Maschine: BIAXTRONIC® CO
Feinheit: E 7
Artikelnummer: 11076a

Biaxiale Gelege aus Glasrovings werden in Bereichen eingesetzt, bei denen bei einem geringen Gewicht vor allem hohe Steifigkeiten und Festigkeiten gefordert sind. Durch die Kombination der Schusslagen mit einer Glasschnitzelmatte wird eine Homogenisierung der Oberfläche erreicht sowie eine gute Anbindung zur nächsten Lage. Zu den wichtigsten Anwendungen zählen derzeit Windkraft, Schiffsbau, Schienenfahrzeuge und Sportartikel.

Ansprechpartner

Kay Burkhardt
Anwendungstechnik KARL MAYER Technische Textilien GmbH
Mauersbergerstraße 2 09117 Chemnitz