Textile Consulting

Virtueller Showroom

Zurück zur Übersicht

Weitere Ergebnisse Ihrer Filterung:

Leichte Aramidgelege für Schutzbekleidung

Maschine: COP MAX 5
Feinheit: E 5
Artikelnummer: 50138b

Multiaxiale Fadengelege aus Aramid werden hauptsächlich im Sicherheitsbereich verwendet. Aufgrund ihrer sehr hohen Zugfestigkeit und Zähigkeit werden sie oft als Splitterschutz, beschusshemmende Westen, Schutzhelme und Panzerungen für Fahrzeuge verwendet. Außerdem finden solche Gelege im Segelflugzeugbau, bei Stadionüberdachungen, Einlagen für Fahrradreifen sowie für Schutzanzüge ihre Anwendung.

Ansprechpartner

Kay Burkhardt
Anwendungstechnik KARL MAYER Technische Textilien GmbH
Mauersbergerstraße 2 09117 Chemnitz