Textile Consulting

Virtueller Showroom

Zurück zur Übersicht

Geclippte Spitzenmuster mit gesticktem Charakter

Maschine: MJ 59/1B
Feinheit: E 24
Artikelnummer: 2013/54

Diese Spitze von der MJ 59/1 B ist als Clipmuster konzipiert. Dabei werden die Musterfäden außerhalb des gemusterten Bereichs entfernt, um so isolierte Musterelemente zu erzeugen, die wie gestickt wirken. Durch dieses Prinzip können sehr zarte Grundstrukturen gewählt werden und der Kontrast zum Muster wird weiter erhöht. Die Ware wird am gemusterten Rand durch Eyelashes abgerundet.

Ansprechpartner

Meike Hohmann
Produktentwicklerin Textiltechnik KARL MAYER Textilmaschinenfabrik GmbH
Brühlstraße 25 63179 Obertshausen