Academy Deutschland

!!!NEU!!! eLearning Grundlagen der Kettenwirkerei

Kursbezeichnung eLearning Grundlagen der Kettenwirkerei

Dieses eLearning umfasst den theoretischen Anteil des Kurses Grundlagen der Kettenwirkerei. Es kann durch ein praktisches Training in unserer Academy komplettiert werden. Es gibt den Lernenden die Möglichkeit, in ihrer eigenen Geschwindigkeit, zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Ort zu lernen.

Zielgruppe

Anwender ohne spezielle Fachausbildung in der Wirkerei (Maschinenbediener, Personal aus den Bereichen der Maschinenwartung, Textilentwickler, Verkauf, Vertretung, Führungskräfte, Nachwuchsförderung für die Wirkerei

Schulungsvoraussetzungen

Gute Kenntnisse der gewählten Schulungssprache, durchgehende Internetverbindung, Computer oder Laptop mit Bildschirmgröße ab 15“ empfohlen, nicht optimiert für Touchscreen

Schulungsdauer

Die durchschnittliche Lerndauer beträgt 6 Stunden

Schulungsthemen:

  1. Maschinenkunde
    • Grundlegender Überblick über KARL MAYER Kettenwirkmaschinen
    • Maschinenaufbau und technische Merkmale von Kettenwirkautomat und Raschelmaschine
    • Fadenzuführungen, Warenabzugssysteme
    • Aufbau, Funktionsweise und Zusammenspiel der Wirkelemente
    • Funktion von verschiedenen Mustergetrieben
  2. Bindungslehre
    • Grundlagen der Maschenkonstruktion in der Kettenwirkerei
    • Vorstellung von häufig verwendetne Grundlegungen und deren Kombinationsmöglichkeiten
    • Erarbeitung von Legungsplänen und Legungsbildern
  3. Fachrechnen
    • Grundlagen zu verschiedenen Garn-/Faden-Nummerierungen
    • Berechnung der Fadeneinläufe
    • Produktionsleistung und Wirkungsgrad
    • Fadenzahlen/Einzug, Teilung/Feinheiten und Nadelzahlen
    • Grundlegende Schärberechnungen