Automobilindustrie

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Effizienter Energieverbrauch durch Leichtbaukonstruktionen
  • Insassenschutz durch den gezielten Einsatz von Hochleistungsfasern (Crashsicherheit)
  • Korrosionsbeständigkeit durch Hochleistungsfasern mit geeigneten Matrixsystemen

Bauwesen

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Hochleistungsfasern verhindern Korrosion und erhöhen die Lebensdauer
  • Eine dünnere Betondeckung schont Ressourcen und Energie
  • Vielfältigere Gestaltungsmöglichkeiten, da die Materialien frei formbar sind
  • Reparaturen können schneller durchgeführt werden, bei geringeren Gesamtkosten

Transport & Luft- und Raumfahrt

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Effizienter Energieeinsatz durch Leichtbaukonstruktionen
  • Korrosionsschutz reduziert Wartungskosten
  • Wärmedämmung und Brandschutz
  • Höhere Weiterreißfestigkeit, Zugfestigkeit und höhere Temperaturstabilität

 

Erneuerbare Energien

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Leichte Konstruktionen verbessern die Effizienz und vereinfachen den Transport in unzugänglichen Bereichen
  • Reduzierte Wartungskosten
  • Möglichkeit, optimierte Schaufelgeometrien zu entwerfen

 

Sportgeräte

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Leichtbaukonstruktionen verbessern das Leistungsspektrum
  • Designfreiheit, erhöhte Individualisierung
  • Klein- und Großserienfertigung dank flexibler Maschinen
  • Prestige durch den Einsatz von Carbon

 

Persönliche Schutzausrüstung

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Optimierung der Fertigungsprozesse durch die Herstellung von mehrlagigen, gewirkten Textilien
  • Erhöhte Weiterreißfestigkeit und Abriebbeständigkeit durch spezifische Textilkonstruktionen
  • Kombination verschiedener Materialien in einem Produktionsschritt
  • Verbesserter Tragekomfort durch den Einsatz von flexiblen, leistungsstarken Fasern

Werbung

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Optimierung der Fertigungsprozesse durch die Herstellung von mehrlagigen, gewirkten Textilien
  • Erhöhte Weiterreißfestigkeit und Abriebbeständigkeit durch spezifische Textilkonstruktionen
  •  Kombination verschiedener Materialien in einem Produktionsschritt
  •  Verbesserter Tragekomfort durch den Einsatz von flexiblen, leistungsstarken Fasern

Medizintechnik

Ihr Vorteil - Unsere Lösung

  • Präzises Handling empfindlicher Fasern - Kleinserienfertigung dank flexibler Maschinen
  • Gestaltungsfreiheit für individuelle Anpassungen
  • Effiziente Maschinennutzung durch spezielle Kundenlösungen (Schnittlängen-Schusseintrag)

Infrastruktur

Ihr Nutzen - Unsere Lösung

  • Schonung von Ressourcen durch erhöhte Lebensdauer des Endprodukts
  • Verarbeitung von Hochleistungsfasern und Ausnutzung ihrer maximalen Festigkeitswerte
  • Optimale Verarbeitbarkeit, auch bei widrigen Einsatzbedingungen
  • Kombination mehrerer Anforderungen durch Verbindung unterschiedlicher Textilien zu Gitterstrukturen

Bekleidungs- & Heimtextilien

Ihr Vorteil - Unsere Lösung

  • Maximale Produktivität durch hohen Materialausstoß, dank der großen Arbeitsbreite
  • Herstellung feinster, kettengewirkter Textilkonstruktionen aus empfindlichen Fasermaterialien
  • Große Mustervielfalt, dank der Flexibilität der Maschinentechnik

Beschichtungs- & Verstärkungstextil

Ihr Vorteil - Unsere Lösung

  •  Maximale Produktivität durch hohen Materialausstoß, dank der großen Arbeitsbreite
  •  Breites Anwendungsspektrum durch modulare Maschinentechnik
  •  Vielfältige Materialkonstruktionen durch die Herstellung von produktspezifischen Öffnungen

Kompetenz in technischen Textilien

Der innovative Marktführer

Technische Textilien erschließen neue Endanwendungen; sie ersetzen konventionelle Materialien und werden als Verstärkungsmaterial in Verbundwerkstoffen für eine breite Verbundwerkstoffen für eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem in den Bereichen Mobilität, Energie, Bau und Freizeit. Sektoren. Im Bereich der technischen Textilien hat KARL MAYER seine Kompetenz bei Kompetenz bei Maschinen zur Herstellung technischer Textilien gebündelt, um den optimal auf die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse seiner Kunden eingehen zu können.

KARL MAYER kann Ihnen einen Mehrwert
für jede Anwendung bieten:

Mit unserem innovativen Maschinenportfolio sind wir der ideale Partner für die
Industrie. Wir sind der Technologie- und Innovationstreiber in der Verbundwerkstoff- und Leichtbau-Technologie. Neue Materialien, wie faserverstärkte und glasfaserverstärkte Kunststoffe, sind einige der wichtigen Zukunftstechnologien für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie. Wir leisten auch einen wichtigen Beitrag zu zukünftigen Herausforderungen wie Energie- und Ressourcenschonung.
Hier können wir von unserer langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unseren Partnern, zum Beispiel im Bereich der Windkraftanlagen und in der immer wichtiger werdenden Bauindustrie. Darüber hinaus konzentrieren wir uns auf die effiziente Produktion in konventionellen Anwendungen wie Werbebannern und anderen Beschichtungsträgern sowie Geotextilien, zum Beispiel im Straßenbau.

Verbundwerkstoffe aus Naturfasern

Nachhaltigkeit und CO²-Reduktion werden auf dem Markt für Verbundwerkstoffe zunehmend gefordert. Für bestimmte Anwendungen können Naturfasern daher eine Alternative zu herkömmlichen Materialien wie Glas- oder Kohlenstofffasern sein. 

--> Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von Naturfaserverbundwerkstoffen

Textilien im Bauwesen

Das Bauwesen befindet sich im Umbruch und ist auf der Suche nach innovativen Lösungen mit hoher Effizienz und geringem Ressourcenverbrauch. Von diesem Umdenken sollten auch Sie profitieren!
--> Erfahren Sie mehr über die neuesten Trends im Tiefbau

Interlining.Express

Mit der neuesten Maschinengeneration TM WEFT bietet KARL MAYER eine Maschine für die Herstellung von leichten Textilien mit Schusseintrag.
--> Erfahren Sie mehr über unsere TM WEFT

 

 

SIM.PLY

SIM.PLY kombiniert ein komplett überarbeitetes Streumodul mit maßgeschneiderter Imprägniertechnik in einem durchgängigen, effizienten Prozessablauf. Die nahtlose Schnittstelle garantiert eine gleichbleibend hohe Streuqualität.
--> Erfahren Sie mehr über unsere neue Technologie für eine kosteneffiziente Faserverarbeitung

Wir freuen uns Ihnen unseren Linkedin Auftritt vorstellen zu dürfen. Seit Mai 2021 präsentieren wir Ihnen über den Kanal Composite Technologies - KARL MAYER neueste Entwicklungen aus der Bereich der Composite Technologien, spannende Kundenprojekte und Ergebnisse aus Kooperationen mit Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Folgen sie uns auf --> Composite Technologies - KARL MAYER