News

Der KARL MAYER-Stand zur ShanghaiTex – DIE Attraktion in Halle W1

KARL MAYER unterstreicht seine Führungsposition zur ShanghaiTex 2015, 15. – 18. 06. 2015

Erst einmal schauen, was KARL MAYER ausstellt – so lautete die Devise der meisten Besucher aus den Bereichen Wirkerei und Kettvorbereitung zur diesjährigen ShanghaiTex. Der Stand des renommierten Herstellers in der Knitting & Hosiery Machinery Zone in Halle W1 war mit seiner außergewöhnlichen Gestaltung schon von Weitem ein Hingucker. Riesige Beleuchtungskörper aus textilbespannten Tubussen ergossen ihr Licht in wechselndem Farbenspiel auf ein 600 m² großes Areal mit Maschinenpräsentationen, Deko-Inseln, Separees für Verhandlungen und Meetingpoints. Zudem hob sich der Stand durch seine exklusive Farbgestaltung in Anthrazit vom dominierenden Weiß-Ambiente der übrigen Aussteller wirkungsvoll ab – ein Future-Style, der signalisierte: Hier werden Hightech-Lösungen gezeigt.

Im Detail präsentierte KARL MAYER in Schanghai die neue Frottierwirkmaschine TM 4 TS EL für die Verarbeitung von Stapelfasergarnen, eine HKS 4-M mit einem nochmals verbesserten Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zum Vorgängermodell und die MJ 59/1 S – eine Jacquardtronic® Lace mit spezieller Barrenkonfiguration. Im Bereich der Kettvorbereitung stellte KARL MAYER seine Schlichtetechnologie vor.

Noch mehr Fertigungstechnik mit Marktzuschnitt gab es ab dem zweiten Messetag während einer Open-House-Show bei KARL MAYER (China) zu sehen. Die KARL MAYER-Niederlassung in Changzhou City hatte eine Performance-Schau mit den Doppelraschelmaschinen RD 7/2-12 EN und RDJ 5/1 vorbereitet. Zudem zeigte eine MJ 59/1 B mit der Arbeitsbreite von 210" ihr Können.

Mit seinem Ausstellungsangebot während der ShanghaiTex eröffnete KARL MAYER seinen Kunden vielfältige Möglichkeiten für neue Geschäftsfelder und für den Ausbau ihrer Marktposition. Entsprechend groß war der Andrang auf dem KARL MAYER-Stand und das Resümee des renommierten Textilmaschinenherstellers zu seiner Ausstellerbeteiligung war sehr positiv.

Zurück zur Übersicht